26 Work-life-balance -
(Über-)leben in der 7-Tage-Woche

Seminar

Kloster Amelungsborn, 22. Oktober 2018

26 Work-life-balance
(Über-)leben in der 7-Tage-Woche

Start: 22.10.2018, 15:30 Uhr Ende: 26.10.2018, 13:15 Uhr
Für: FEA-Pflichtige und FEA-Berechtigte
Leitung: Peer Schladebusch, Ralf Reuter

Woher bekomme ich meine Energie? Wie organisiere ich mich? Wie setze ich meine persönlichen Neigungen als Stärken in Beruf und Privatleben ein? Wie (über)lebe ich mit meiner Persönlichkeit und Spiritualität in den Anforderungen von Beruf und Kirche?
Als Hilfe zur Erfassung des eigenen Profils und der eigenen Potentiale liegt das in der Wirtschaft eingesetzte Instrumentarium des MBTI (Myers-Briggs-Typen-Indikator) zugrunde, mit dem auch in Kirche und Diakonie gearbeitet wird. Vor Kursbeginn wird ein MBTI-Fragebogen an die Teilnehmenden ausgehändigt, der von der Kursleitung (vertraulich !) ausgewertet wird. In Auseinandersetzung mit dem eigenen Profil und im Austausch mit anderen kann die eigene Balance zwischen Beruf und Privatem gefunden und eine sinnvolle Wochenstruktur erarbeitet werden.