08 Konfis und Gottesdienst

Seminar

Religionspädagogisches Institut Loccum, 12. März 2018

08 Konfis und Gottesdienst

Start: 12.03.2018, 15:30 Uhr Ende: 14.03.2018, 13:00 Uhr
Für: FEA-Pflichtige und FEA-Berechtigte
Leitung: Andreas Behr, Andrea Spremberg

In der Ordnung für den KU steht es drin: Konfis besuchen regelmäßig den Gottesdienst. Sie stellen sich mit einem Gottesdienst der Gemeinde vor. Und nicht zu vergessen: Sie werden in einem Gottesdienst konfirmiert.
Trotzdem tun sich Gemeinden und Hauptamtliche schwer, den Konfis Gottesdienste schmackhaft zu machen. Dabei wissen wir: Es ist möglich, mit Konfis Gottesdienste zu feiern, die auch für die Jugendlichen interessant und wertvoll sind. Und es ist möglich, Konfis einen positiven Zugang zum Gottesdienst zu vermitteln.
Wie bringe ich Konfis und Gottesdienst zusammen? Wie entstehen besondere Gottesdienste mit Konfis? Muss man die Teilnahme immer noch über Striche kontrollieren oder gibt es da andere Ideen? Wie gestalte ich Konfirmationsgottesdienste, die als Segen empfunden werden?
Mit diesen und allen anderen Fragen rund um den Gottesdienst beschäftigt sich dieser zweiteilige FEA-Kurs. 
 
2. Kursteil: 24. - 26. September 2018

Zielgruppe: FEA-Pflichtige und FEA-Berechtigte